Pinnacle Desert Nabung

Zweitletzte Station unserer durch Westaustralien war der Nabung Nationalpark, welcher rund 200 km nördlich von Perth zu finden ist. Hauptattraktion dieses Parkes sind Hunderte, wenn nicht Tausende rund mannshohe Pinnacles. Dabei handelt es sich um bis zu mannshohe Säulen aus Sandstein, welche meist in einer Spitze zusammen laufen. Es würde hier zu weit greifen, zu beschreiben, wie diese über Jahrmillionen entstanden, insbesondere weil ich ohne unterlass diesen Wiki-Eintrag zitieren müsste.
Steht man dann mal inmitten dieser von der Natur geformten Skulpturen, bleibt einem sowieso nur noch der staunende Blick über eine mystisch anmutende Wüstenlandschaft. Der Besuch dieses Nationalparks sollte auf die frühen Morgenstunden oder die Zeit des Sonnenuntergangs geplant werden, da die Pinnacles zu diesen Stunden noch spektakulärer in Erscheinung treten.